Das ist dein Job:

Als Assistent für Tourismus und Hotelmanagement bist du verantwortlich für den Urlaub deiner Gäste. Die Ausbildung zum Assistenten für Tourismus und Hotelmanagement dauert drei Jahre. In dieser Zeit besuchst du eine Schule für Hotelfach und machst einige Praktika in verschiedenen Bereichen des Gastgewerbes. Dort arbeitest du als vollwertiges Teammitglied und lernst, was in den verschiedenen Abteilungen eines Hotels geleistet werden muss. Stationen sind zum Beispiel in der Küche, im Restaurant-Service, im Zimmer-Service und an der Rezeption.

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...Buchungen annehmen und bestätigen.
  • ...die wichtigsten Handgriffe in einer Hotelküche.
  • ...Hotelzimmer nach den geltenden Standards herrichten.
  • ...Personal einplanen und Gehaltsabrechnungen erstellen.
  • ...Konfliktgespräche führen, ohne dass es zu einem Streit kommt.

Deine Aufstiegschancen:

z.B. Fach- oder Betriebswirt, Studium Bachelor in Hotelmanagement oder im Bereich Tourismu

Quelle und mehr Infos zum Beruf:

Ausbildung als Assistent für Tourismus und Hotelmanagement