Du wirst Experte der Wassergewinnung. Dazu gehört auch die Aufarbeitung, Förderung, Speicherung und schließlich die Verteilung des hygienisch einwandfreien Trinkwassers. Du nimmst Proben und prüfst die Wasserqualität. Du kümmrst dich um das frische Wasser,.legst das Leitungsnetz und reparierst Rohre, Pumpen, Filteranlagen und Betriebseinrichtungen, Du führst Installations- und Instandsetzungsarbeiten an den elektrischen Einrichtungen der Maschinen und Anlagen durch.

Viele Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Ausbilder/-in
  • Wassermeister/-in
  • Abwassermeister/-in
  • Städtereinigungsmeister/-in
  • Techniker/-in Fachrichtung Wasserversorgungstechnik
  • Techniker/-in Fachrichtung Umweltschutztechnik

Studium zum Dipl.-Ingenieur/-in Umwelttechnik (FH)

Weitere Infos: https://www.bmwk.de/Redaktion/DE/Artikel/Berufsbilder/fachkraft-fuer-wasserversorgungstechnik.html#doc202390bodyText4