Das ist dein Job:

Fachlageristen und Fachlageristinnen sind Organisationstalente. Sie wissen genau, wo was steht. Auch in Hochregallagern, die groß wie Fußballfelder sind, behalten Fachlageristen den Überblick. Ihr Arbeitsplatz sind die Lagerhallen insbesondere von Handelsbetrieben. Dort nehmen sie Waren, die mit dem LKW angeliefert werden, entgegen. Sie prüfen anhand der Begleitpapiere Art, Menge und Qualität der Lieferung, sortieren, registrieren und lagern sie. Ausgehende Waren werden von ihnen verpackt und zu versandfertigen Ladeeinheiten zusammengestellt. Sie fertigen die Begleitpapiere und kennzeichnen und beschriften die Sendungen.

Besonders gut sinddie vielseitige Tätigkeit und der Kontakt zu immer anderen Menschen.

Deine Aufstiegschancen:

z.B.: Ausbilder/-in (verantwortlich für die Ausbildung von Azubis), Fachkaufmann/-frau für Vorratswirtschaft, Meister der Lagerwirtschaft

Quelle und mehr Infos zum Beruf:

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Artikel/Berufsbilder/fachlagerist-in.html