Über uns:

Wir versichern mehr als 4,5 Millionen Menschen in Bayern und sind damit die Marktführerin im Freistaat. Diese große Gemeinschaft garantiert höchste Sicherheit – von der Kindheit bis ins Alter. Unsere Mitarbeiter*innen haben sich bewusst für die AOK Bayern als starke und verlässliche Arbeitgeberin entschieden. Gemeinsam kümmern wir uns um die Gesundheit unserer Versicherten - systematisch und konsequent, nicht erst im Krankheitsfall.

Sozialversicherungsfachangestellte (m/w/d) betreuen unsere Versicherten und beraten sie zu passenden Leistungen und Angeboten – am Telefon, in unseren Geschäftsstellen vor Ort oder im Außendienst. Während deiner Ausbildung lernst du unter anderem, rechtliche Grundlagen sicher anzuwenden und individuelle Lösungen zum Wohle unserer Kunden zu entwickeln. Darüber hinaus arbeitest du mit unseren Partnern wie Ärzten, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen zusammen, um die Qualität unserer Angebote zu sichern.

Wie bieten an:

  • Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d)

Voraussetzungen:

  • Du hast die Schule mit der mittleren Reife, Fachhochschulreife oder dem Abitur abgeschlossen.
  • Du bist aufgeschlossen und drückst dich gut aus - schriftlich wie auch im Gespräch.
  • Du arbeitest gerne im Team und hast ein freundliches Auftreten.
  • In diesem Beruf geht es um Menschen und ihre Gesundheit. Deshalb bringst du neben Service- und Kundenorientierung auch Einfühlungsvermögen und Einsatzbereitschaft mit.
  • Die Ausbildung findet in der Direktion Bad Reichenhall wohnortnah in allen Geschäftsstellen, der Berufsschule sowie in unserem Bildungszentrum in Hersbruck statt. Reisen innerhalb Bayerns sind daher kein Problem für dich.

Besondere Anreize für Azubis:

  • Flexible Arbeitszeit durch Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung (Stand 1.4.2021): 1.092 € (im 1. Jahr), 1.182 € (im 2. Jahr), 1.281 € (im 3. Jahr)
  • Von Anfang an Vorteile wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Umfassende Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sehr gute Perspektiven bei einem bedeutenden Arbeitgeber im Gesundheitswesen
  • Moderne Arbeitsumgebung mit aktuellsten IT-Systemen
  • Verkürzte 2-jährige Ausbildung ohne Berufsschulpflicht als (Fach-)Abiturient (m/w/d)